Engagieren Sie sich für die Entwicklung von Marokko und Tunesien!

Denken Sie darüber nach, in Ihrem Herkunftsland zu arbeiten und Ihr Wissen zu teilen? Wie kann CIM Ihr Engagement unterstützen? Erfahren Sie mehr über das Programm Migration & Diaspora und treffen Sie
die CIM-KoordinatorInnen aus Marokko und Tunesien!

Kommen Sie aus Marokko oder Tunesien und studieren oder arbeiten Sie gerade in Deutschland? Sie fragen sich oft, wie Sie mit den Fähigkeiten, die Sie in Ihrem Studien- oder Berufsleben in Deutschland erworben haben, eine Wirkung in Ihrem Herkunftsland erzielen können? Spielen Sie mit der Idee einer langfristigen Rückkehr in Ihr Herkunftsland oder fragen Sie sich, wie Sie etwas bewirken können, wenn Sie weiterhin in Deutschland arbeiten und Ihre Erfahrungen während eines freiwilligen Kurzzeiteinsatzes oder in einer Diaspora-Organisation teilen?

Länderseminar Marokko und Tunesien

  • 13.-15. Dezember 2019 in Berlin

Anmeldung

Für die Teilnahme ist eine Anmeldung per E-Mail an return@cimonline.de bis spätestens 28. November erforderlich. Bitte geben Sie im Betreff "CIM Marokko & Tunesien" an und fügen Ihren aktuellen Lebenslauf bei.

Engagement für Ihr Herkunftsland

Das Zentrum für internationale Migration und Entwicklung (CIM) lädt Studenten, Absolventen und Fachkräfte aus Marokko und Tunesien ein, an einem gemeinsamen Seminar teilzunehmen und Ihre Fragen zu beantworten. CIM ist hier, um Ihnen den Einstieg zu erleichtern, indem Sie Möglichkeiten des Programms Migration & Diaspora vorstellen und die Plattform zum Networking mit Gleichgesinnten bietet.

Wann: Freitag, 13. Dezember, 18 Uhr bis Sonntag, 15. Dezember, 14 Uhr
Wo: Berlin (der Ort wird den ausgewählten Teilnehmern mitgeteilt)

Teilnahmebedingungen: Senden Sie Ihren Lebenslauf bis spätestens 28. November an return@cimonline.de mit dem Betreff: CIM Marokko & Tunesien.

Die Teilnehmer werden aus den bis zum Einsendeschluss eingegangenen Bewerbungen ausgewählt. Wir senden Ihnen dann eine detaillierte Einladung mit der Agenda oder eine E-Mail, in der Ihre Bewerbung abgelehnt wird. Bitte beachten Sie, dass wir aufgrund der begrenzten Teilnehmerzahl nicht alle Bewerber aufnehmen können.

CIM erstattet die Reisekosten (innerhalb Deutschlands) und bietet Unterkunft und Verpflegung während des Seminars an.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Ihr Team Marokko & Tunesien