Karrierestart in Ecuador, Kolumbien und Peru

Wir informieren Fachkräfte aus Lateinamerika, die in ihre Herkunftsländer zurückkehren und dort ihre Expertise einbringen möchten, über unsere Angebote und Leistungen.

Was kommt nach dem Studium?

Rückkehr ins Heimatland oder Arbeiten in Deutschland? 
Was ist bei der Rückkehr ins Heimatland zu beachten?
Welche Unterstützung bietet das Centrum für Internationale Migration und Entwicklung (CIM) im Programmangebot „Rückkehrende Fachkräfte“?

Diese und weitere Fragen beantworten unsere Berater im Rahmen der zweitägigen Veranstaltung in Berlin.

Neben Informationen zu unseren Programmen vermitteln wir auch länderspezifische Informationen über den lokalen Arbeitsmarkt und wichtige Netzwerke vor Ort.

Teilnehmen können Studierende, Absolventen und Berufstätige aus Ecuador, Kolumbien und Peru mit Interesse an einer Rückkehr ins Heimatland.

Für die Teilnahme ist vorab eine Anmeldung per E-Mail erforderlich: return@cimonline.de.

Veranstaltungsdatum und -ort
14. – 16.09.2018 in Berlin

Kontakt