Dynamisch und zukunftsorientiert: Marokko mit dem richtigen Know-how voranbringen

Marokko hat sich in den vergangenen Jahren wirtschaftlich positiv entwickelt. Insbesondere die Bau-, Infrastruktur- und Energiesektoren sind im Aufschwung. Davon können auch im Ausland lebende Marokkaner profitieren.

Erfolgsgeschichte eines Gründers

Sprungbrett für neue Märkte

Marokko zählt wegen seiner Stabilität und Zukunftsorientierung aktuell zu den attraktivsten Wirtschaftsstandorten auf dem afrikanischen Kontinent. Davon, dass sich das wirtschaftliche Klima in Marokko in den vergangenen Jahren deutlich verbessert hat, zeugt auch die positive Entwicklung ausländischer Direktinvestitionen. Von vielen internationalen Firmen wird Marokko mittlerweile als Ausgangspunkt für die Erschließung weiterer afrikanischer Märkte insbesondere in West- und Zentralafrika genutzt. 

Erfolgsgeschichte eines Gründers

Etwa jeder zehnte Marokkaner lebt außerhalb Marokkos. Allein in Deutschland leben über 150.000 Menschen marokkanischer Herkunft. Viele von ihnen haben in Deutschland eine Ausbildung oder ein Studium absolviert und Berufserfahrung gesammelt. Unter ihnen sind zahlreiche Ingenieure, deren Know-how sowohl in Deutschland als auch in Marokko sehr gefragt ist. Einer von ihnen ist Farid El-Houzia.

Begehrt: Technisches Know-how made in Germany

Drei Bereiche, die derzeit in Marokko besonders viele Potenziale für Unternehmensgründer bergen, sind der Energie-, Infrastruktur- und der Automobilsektor.
Marokkos Energiebedarf wächst stetig und damit auch der Drang, Energie zukünftig nicht mehr teuer zu importieren, sondern aus lokalen Quellen zu generieren. Das ehrgeizige Ziel lautet: Bis zum Jahr 2020 deckt Marokko 42 Prozent seines Energiebedarfs aus erneuerbaren Energiequellen. Auch hier übernimmt Marokko eine Vorreiterrolle auf dem afrikanischen Kontinent. Die Nachfrage nach deutschem Technologie-Know-how ist dementsprechend groß und eröffnet Geschäftspotenziale etwa für Technologieberater, Anlagenbauer oder Projektmanager. Auch in der Automobil- und Automobilzulieferindustrie haben berufserfahrene Ingenieure in Marokko gute Chancen, mit solidem Fachwissen und einer guten Geschäftsidee ein erfolgreiches Unternehmen zu etablieren.

QUICK-CHECK

Informieren Sie sich hier und finden Sie Förderungen für Ihre Ideen.



LOS