Rückkehr oder bleiben: Länderseminar Serbien

Das Centrum für Internationale Migration und Entwicklung (CIM) lädt auch in diesem Jahr wieder Studierende, Absolventen und Berufstätige aus Serbien zu unserem Seminar „Rückkehr oder Bleiben“ ein.

Wir möchten Fachkräften aus der Balkanregion, die zurzeit in Deutschland leben, bei der Durchführung von Kurzzeiteinsätzen oder bei der Rückkehr ins Herkunftsland unterstützen: durch Beratung, Jobvermittlung und finanzielle Zuschüsse. Auch Diaspora-Organisationen bieten wir Unterstützung bei der Durchführung von gemeinnützigen Projekten in der Region an.

Länderseminar Serbien

Die berufliche Integration in Deutschland ist uns angesichts des Fachkräftemangels ebenso wichtig. Mit unserem Seminar möchten wir Informationen für beide Szenarien „Rückkehr ins Herkunftsland“ oder „Bleiben in Deutschland“ geben. Weitere Informationen zu unseren Angeboten finden Sie auch auf Facebook unter „Migracije i razvoj“.

Die Fragen, mit denen wir uns im Seminar beschäftigen wollen:

  • Was kommt nach dem Studium? Rückkehr ins Heimatland oder Arbeiten in Deutschland?
  • Unter welchen rechtlichen Bedingungen kann ich in Deutschland arbeiten? Wie bewerbe ich mich in Deutschland?
  • Was ist bei der Rückkehr oder bei Kurzzeiteinsätzen zu beachten und welche Unterstützungsangebote gibt es vom CIM?

Wann und wo:

Das Seminar findet vom 26.5.2018 (Beginn 12.00 Uhr) - 27.05.2018 (Ende 15.00 Uhr) in Berlin statt.

Das Seminar ist interaktiv gestaltet. Es gibt Vorträge, Workshops und vor allem Zeit für persönliche Beratung und Vernetzung der Teilnehmer untereinander.

Die Reisekosten (mit der Deutschen Bahn, 2. Klasse, Erstattung für alle Züge inklusiv IC/ICE bzw. Fernbusse) sowie Kosten für Unterkunft und Verpflegung werden vom CIM übernommen.

Anmeldung

Bitte senden Sie eine E-Mail mit „Westbalkan“ im Betreff und mit Ihrem aktuellen CV an

return@cimonline.de

Bei Interesse und Rückfragen