Home | Publikationen | Kontakt | Impressum | English
Programm Migration für Entwicklung

Rückkehrende Fachkräfte

Wir begleiten Fachkräfte bei der Rückkehr: Angefangen bei der Jobsuche, über die Vermittlung an einen passenden Arbeitgeber bis hin zur Vernetzung im Herkunftsland.

Wir unterstützen Hochschulabsolventen und berufserfahrene Fachkräfte aus Entwicklungs- und Schwellenländern, die sich in Deutschland oder einem anderen OECD-Land qualifiziert haben, bei der Rückkehr. Wir unterstützen Sie über den gesamten Prozess hinweg und sorgen dafür, dass Ihre Rückkehr für Sie, für Ihren Arbeitgeber und für Ihr Herkunftsland zu einem Erfolg wird.

Unser Angebot gilt derzeit ausschließlich für folgende Schwerpunktländer: Afghanistan, Albanien, Äthiopien, Ecuador, Georgien, Ghana, Indien, Indonesien, Jordanien, Kamerun, Kenia, Kolumbien, Kosovo, Marokko, Nepal, Nigeria, Peru, Serbien, Tunesien, Ukraine, Vietnam, sowie für palästinensische Rückkehrerinnen und Rückkehrer.

Je nach Bedarf begleiten wir Sie in einzelnen oder in allen Phasen der Rückkehr in diese Länder:

Beratung: Sie beginnen gerade mit der Planung für eine Rückkehr? Wir beraten Sie individuell zur Rückkehr und zu Karrierewegen und stellen Ihnen unser arbeitsmarktspezifisches Wissen zur Verfügung

Vermittlung: Sie suchen einen Job, der zu Ihrem Profil passt? Dann hinterlegen Sie es in unserer Bewerberdatenbank. Wir suchen gemeinsam mit Ihnen nach passenden Stellenangeboten und Praktikamöglichkeiten. Wir stellen den Kontakt zu öffentlichen und privaten Arbeitgebern, Nichtregierungsorganisationen und Institutionen der Entwicklungszusammenarbeit her. Sie können sich sowohl initiativ als auch natürlich direkt auf eines unserer Stellenangebote bewerben.

Vernetzung: Sie sind schon wieder in ihrem Herkunftsland angekommen und suchen nach fachlichem Austausch? Wir stellen den Kontakt zu anderen Rückkehrern her und vernetzen Sie fachlich mit Institutionen und Fachkräften der Entwicklungszusammenarbeit.

Förderung: Unter bestimmten Bedingungen können Sie als Rückkehrer eine finanzielle Förderung erhalten. Wir bieten unterschiedliche Zuschussleistungen an.

  ^