Aktuelle Ausschreibungen

Im Rahmen unseres Förderangebots zur „Stärkung des entwicklungspolitischen Engagements von Diaspora-Organisationen“ führen wir derzeit unsere diesjährige Ausschreibung durch. Wir fördern gemeinnützige und entwicklungsrelevante Projekte in folgenden Ländern: Albanien, Äthiopien, Ecuador, Georgien, Ghana, Indien, Indonesien, Jordanien, Kamerun, Kenia, Kolumbien, Kosovo, Marokko, Nepal, Nigeria, Palästinensische Gebiete, Peru, Senegal, Serbien, Tunesien, Ukraine und Vietnam.

Wir laden Sie herzlich ein, eine Projektidee einzureichen, die von Ihnen als Diaspora-Organisation in Deutschland gemeinschaftlich mit einem lokalen Partner im Projektland entwickelt und umgesetzt werden soll. Der Fokus der Ausschreibung liegt auf dem Austausch und Transfer von Wissen zwischen Deutschland und den oben gelisteten Ländern. Ihre Projektidee sollte demnach die Vermittlung von Kenntnissen, Wissen und Kompetenzen im Fokus haben, die den Partnerorganisationen und Zielgruppen in Ihrem Projektland zugutekommen und somit zu Entwicklungen vor Ort beitragen können.

Die Frist zur Einreichung Ihrer Projektskizze ist Donnerstag, der 01. November 2018. Gerne senden wir Ihnen die dazu notwendigen Formate (Projektskizze) und Informationen zu.

Bitte wenden Sie sich dazu an: